Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


aeneas

ÄNEAS

auch Aineias oder Äneias
- SOHN ANCHISES' und Aphrodites, der von CHIRON erzogen wurde
- kam an den HOF Trojas und ehelichte eine Tochter PRIAMOS', Kreusa - andere nennen EURYDIKE
- kämpfte erfolgreich vor TROJA, tötete 28 GEGNER und bestand sogar vor ACHILLES, doch mußte ihn POSEIDON retten, was ihm später als Schmach ausgelegt wurde
- stand in spannungsreichem Verhältnis zu Priamos, soll ihn sogar verraten haben, denn die GRIECHEN erlaubten ihm nach ihrem SIEGe, mehrmals in die brennende STADT zu gehen und zu retten, was ihm lieb und teuer sei → Aineias rettete seinen Vater und seine Angehörigen und bestieg ein Schiff, das ihn aus der Gegend bringen sollte

Reiseroute: Troja → Thrakien → DELOS - durch Orakelspruch → KRETAPEST → Epirus → Sizilien - Sturm → Libyen - Lido und Sturm → Sizilien → Kyme - Kriege → ROM

aeneas.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:04 (Externe Bearbeitung)