Navigation Unsere Assoziations-Datenbank; nicht nur zum Lösen von Schreibblockaden Zurück zur Startseite Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner Die Verantwortlichen und AGBs Aktuelle Informationen Unseren aktuellen und geplanten Projekte Nachhilfeunterricht Unsere kreative Textwerkstatt mit Literaturforum Unsere Publikationen Wir stellen uns vor
 

ARIADNE

- gab ein vom Baumeister des Labyrinths, Dädalos, verfertigtes Knäul Zwirn ihrem Liebsten, Theseus, der sich dadurch befreien konnte, aber sein Versprechen, sie zu heiraten, nicht erfüllte
- Sinnbild für die von der Liebe und dem Glück verlassene Frau, die später in ihrer Verzweiflung von Dionysos geliebt wurde, sechs Kinder mit ihr zeugte und ihre Krone an den Himmel erhob
- zu träge, um im matriarchalischen Kreta selbst zu herrschen → bequemer ist's, den herrschenden Mann selbst zu beherrschen

 
ariadne.txt (299 views) · Zuletzt geändert: 2018/03/30 19:05 von aerolith
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki



Herzlich willkommen! Salve!

Die Benutzung ist kostenlos. Finanzielle Unterstützung für das wiki philosophica bitte per paypal an robert@vonwolkenstein.de schicken.

Viel Erfolg beim Suchen und viel Spaß!