Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


arithmomantie

ARITHMOMANTIE

- eine seit der ANTIKE benutzte METHODE, um mit Hilfe von Zahlenermittlungen v.a. über den Ausgang eines Wettkampfes zu machen
1. man ermittelt den Zahlwert des Namens (A=1, B=2..Z=26 [8])
2. man teilt den Zahlwert des Namens durch 7 oder 9
3. man vergleicht die entstandenen Reste beziehungsweise das restlose Ergebnis
4. wenn beide Zahlen gerade oder ungerade sind, gewinnt die kleinere ZAHL; wenn sie gerade und ungerade sind, gewinnt die größere; wenn beide Zahlen gleich sind, dann gewinnt der Angreifer im ungeraden Falle, der Verteidiger im geraden

Beispiel

HEKTOR (19) gegen PATROKLOS (34)

arithmomantie.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:05 (Externe Bearbeitung)