Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


bagdadbahn

BAGDAD-BAHN

auch Bagdadbahn
- von Istanbul bis zum Persischen Golf
- 1888 erhielt die Deutsche Bank Konzession von der türkischen REGIERUNG
- soll von Deutscher Bank finanziert, von türkischen Regierung ausgeführt werden

ZIEL: weiterführende INDUSTRIE ansiedeln
- Vertrieb deutscher Produkte → Widerstand Englands bis zum Ersten Weltkrieg, aber letztlich doch AUSGLEICH mit England in dieser Frage, als die Deutschen England zu verstehen gaben, daß man statt dessen ENGLAND bei der Erwerbung portugiesischer Kolonien nicht im Wege stehen würde\\
- brauchte in Rußland keine Bedenken zu erregen, sofern sich an die Hauptstrecke kein deutsch geleitetes Eisenbahnnetz in Nordkleinasien und ARMENIEN anschloß → das REICH hatte das Osmanische Reich verpflichtet, ohne russische EINWILLIGUNG nichts zu tun und nichts zu gestatten, was dazu führte, daß ein neuer Vertrag von 1911 es auch nichtdeutschen Firmen gestattete, sich am Bau und den Nutzungsrechten der Bahn bis hinunter zuim Persischen Golf (Kuweit) zu beteiligen (REVENTLOW)

siehe auch: http://www.jahrbuch2002.studien-von-zeitfragen.net/Weltmacht/Bagdadbahn/bagdadbahn.html

bagdadbahn.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:06 (Externe Bearbeitung)