Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


begierde

BEGIERDE

- bei Platon eine der Grundtugenden, die Korrelat zur Beherrschung abgibt, aber eben nur so Tugend ist;

- Wenn die Begierden herrschen, sind Willenskraft und VERNUNFT subalterne Instanzen. (Kinneging)

begierde.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:06 (Externe Bearbeitung)