Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


bindungstheorie

BINDUNGSTHEORIE

-sprachwissenschaftliche THEORIE von Fanselow

Typen von NPs

Anaphern: Reflexivpronomen (sich), Reziprokpronomen (einander)
PRONOMEN: er, sie, es, …
R(eferentielle)-Ausdrücke: Eigennamen, definite und indefinite NPs (der Hund, eine Maus), quantifizierte NPs (jede KATZE, die meisten Frösche)

Interpretative Abhängigkeiten zwischen NPs

  • Anaphern müssen ein Antezedens haben.

Gestern hat sich gefroren. (unsinnig)

  • Pronomen können ein Antezedens haben.

Gestern hat ihn gefroren. (Wobei auf den Referenten von ihn gezeigt wird. GEFROREN ist ein bestimmtes VERB, das keinen Nominativ braucht.)
Fritz sagt, daß ihn gestern gefroren habe.

  • Eine referentielle Abhängigkeit zwischen zwei NPs wird mittels Koindizierung ausgedrückt (Fritz, sich). Zwei koindizierte NPs werden als KOREFERENTIELL interpretiert.

Lokalität

  • Das Antezedens einer Anapher darf nicht zu weit entfernt sein.

Ich glaube, daß Fritz sich kennt.
Fritz glaubt, daß ich sich kenne. (unsinnig)

  • Das Antezedens eines Pronomen darf nicht zu nahe stehen.

Ich glaube, daß Fritz ihn kennt. (mißverständlich)
Fritz glaubt, daß ich ihn kenne.

Bindung: NPl bindet NP2 genau dann, wenn NPl und NP2 koindiziert sind, und NPl NP2 k-kommandiert.

K-Kommando: Ein Knoten Kl k-kommandiert einen Knoten K2 genau dann, wenn Kl K2 nicht dominiert und der erste verzweigende Knoten, der Kl dominiert, auch K2 dominiert.

NPl k-kommandiert NP3, weil der erste verzweigende Knoten über NPl (= IP) diese NP dominiert; NPl k-kommandiert dagegen NP2 nicht, weil NPl NP2 dominiert.
NP2 k-kommandiert weder NPl noch NP3, weil der erste verzweigende Knoten über NP2 (=PP2) keine dieser NPs dominiert.
NP3 k-kommandiert weder NPl noch NP2, weil der erste verzweigende Knoten über NP3 (=PP3) keine dieser NPs dominiert.

Die Bindungsbedingungen

Eine Anapher muß in ihrer lokalen Domäne gebunden sein.
Ein Pronomen muß in seiner lokalen Domäne FREI sein.
Ein R-Ausdruck muß frei sein.
Eine NP ist frei genau dann, wenn sie nicht gebunden ist.
Der Junge sagt, daß dieser Kerl morgen kommt. (grammatisch nicht korrekt)
Obwohl Fritz davon gewußt hat, ist dieser Kerl doch dahingegangen.

bindungstheorie.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:06 (Externe Bearbeitung)