Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


blum

BLUM

Robert Blum

-1848
POLITIKER
- Logisch konsequent war allein die radikale, die republikanisch-großdeutsche Lösung, die alle Dynastien, auch die Habsburger, beseitigen und dann die Deutschösterreicher aus dem Donaureiche herausholen wollte: das Programm, für das Robert Blum in WIEN erschossen worden ist. Es war wenigstens einheitlich in sich selber und, gegenüber manchen diplomatischen Hinterhältigkeiten der anderen, auch ehrlich gemeint, aber eine reine ILLUSION gegenüber der politischen Vorbereitung des deutschen Volkes, das zu einer Republik ohne Republikaner hätte genötigt werden müssen, und vor allem eine Illusion gegenüber den realen europäischen Tatbeständen. Ohne Weltrevolution, wie wir heute [1920] sagen würden, ohne revolutionäre Auseinandersetzung mit den europäischen Mächten, die DEUTSCHLAND umringten, war dieses Programm überhaupt nicht ins LEBEN zu rufen. (Oncken)

blum.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:07 (Externe Bearbeitung)