Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


caligula

CALIGULA

Caligula Gaius Julius Caesar Germanicus

-41
- nach dem TODe des Tiberius sehr beliebt, weil er ein SOHN des legendären GERMANICUS war, doch dann machte er sich beim VOLK und im SENAT durch seinen krankhaften Größenwahn unbeliebt
- verschleuderte den Staatsschatz
- gestürzt durch die Rheinarmee und die Prätorianer → nach seinem Tod wurde in ROM die Frage laut, ob man wieder zur Republik zurückkehren wolle, doch die Prätorianer wollten Caligulas ONKEL zum KAISER, CLAUDIUS
- ließ gegen die JUDEN Pogrome inszenieren, da diese ihm nicht als Göttlichem huldigten
- gestattete den SKLAVEn, ihre Herren anzuzeigen, wenn ihnen majestätsbeleidigende Äußerungen bekannt wurden → großer Unwille beim Senat und im Volk
- wurde durch eine Prätorianerverschwörung ermordet, Cassius Chaerea

caligula.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:07 (Externe Bearbeitung)