Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


caroline

CAROLINE

Caroline von Michaelis-Böhmer-Schlegel-Schelling

1763-1808
Romantikerin
- sprichwörtlich wurde ihre Beziehung zu den Schillers: SCHILLER bezeichnete sie als FRAU LUZIFER, weil sie offensichtlich neben hohen Geistesgaben einen gemütlosen CHARAKTER besaß
- ihr Vater besaß gute Beziehungen zur dänischen REGIERUNG, Schiller aber erhielt ein Stipendium auf Vermittlung Goethes (siehe auch SCHILLER vs. GOETHE), der im Hause der MICHAELIS' verkehrte?; vielleicht gab es deswegen STREIT und Hader, weil Caroline dieses Stipendium nicht erhielt

caroline.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:07 (Externe Bearbeitung)