Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


chaos

CHAOS

- der Anfang von allem oder die erste Geburt der DUNKELHEIT
- das Tohuwabohu der Hebräer, die unermeßliche LEERE → mehr ein PRINZIP als ein Anthropomorphus
- der verworrene, ungeordnete, gesetzlose Urzustand der WELT, aus dem der KOSMOS, d.i. die geordnete Welt, hervorging
- ZIEL des Bösen, d.i. jener ZUSTAND zurück, wo das anfängliche ZENTRUM noch nicht dem LICHT untergeordnet war
- das WESEN des GRUNDes kann für sich nie die wahre und vollkommene EINHEIT erzeugen → es kommt die ZEIT, da alles wieder ins dunkle Chaos fällt (SCHELLING)
- geht der Weltbildung voraus
- bei GERMANEN und GRIECHEN ein furchterregender ABGRUND, bei den Babyloniern das die ERDE verschlingende Weltmeer (WUNDT)

chaos.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:07 (Externe Bearbeitung)