Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


drei-felder-wirtschaft

DREI-FELDER-WIRTSCHAFT

- in abgerodeten Gebieten Deutschlands erfolgte die Bestellung der Kulturflächen nach der von den FRANKEN eingeführten Dreifelderwirtschaft, denn wie der MENSCH nach getaner ARBEIT eine Ruhepause braucht, muß sich auch das Erdreich nach einer aktiven Ertragsphase erholen
- Getreide und Hackfrüchte, Kartoffeln, Rüben etc., bildeten die ersten zwei „Felder“, das dritte war Brachland
- Anbau im regelmäßigen WECHSEL zwischen den Feldern, um eine Übernutzung des Bodens zu vermeiden

drei-felder-wirtschaft.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:09 (Externe Bearbeitung)