Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


dreyfus

DREYFUS

um 1894
jüdischer Hauptmann in französischen DIENSTen
- wurde 1894 unter der Anklage des Hochverrats vor ein Kriegsgericht gestellt
- der PROZEß gegen Dreyfus ist ein Stellvertreter-Prozeß gegen die DEUTSCHEn und gegen die JUDEN, insbesondere personifiziert durch den naturalisierten Bankier J. de Reinach, der großen Einfluß auf die POLITIK der Dritten Republik besaß

Dreyfus-Affäre

- innenpolitische Krise am Ende des 19.Jahrhunderts in FRANKREICH, als der jüdische OFFIZIER DREYFUS der SPIONAGE für das REICH verdächtigt ward → ZOLA und viele französische INTELLEKTUELLE setzten sich für Dreyfus ein, dessen SCHULD nie bewiesen wurde
Daß Dreyfus des Verrats fähig ist, schließe ich aus seiner RASSE. (BARRES) → Barrés will von nun an die Spaltung zugunsten einer nationalen Sammlung überwinden und die EINHEIT der NATION wiederherstellen → sein NATIONALISMUS nimmt die Form des Revanchismus an
- SYMPTOM der allgemeinen Krise Frankreichs → macht die Spaltung der INTELLIGENZ und die Richtungslosigkeit der POLITIK manifest
- zerstörte den zivil-militärischen Konsens der Dritten Republik → die kelrikalen und reaktionären Oberen der Armee standen fortan unter Generalverdacht, was stärkere staatliche Kontrollmaßnahmen gegenüber der Armee nach sich zog (Clark) → der Bock wurde zum Gärtner gemacht, dazu geab es Bestrebungen zu einer Bürgerwehr

dreyfus.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:09 (Externe Bearbeitung)