Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


england

ENGLAND

- um 55 v.Chr. wurde CAESAR durch das Zinn Cornwalls nach England gelockt
- um 43 v.Chr. gelang die zweite Invasion, die durch den HADRIANswall in Schottland schließlich gesichert wurde
- um 410 zogen sich die RÖMER zurück
- seit 450 überfallen sächsische und fränkische Seeräuber die INSEL; sie bleiben, nachdem sie gebeten wurden, gegen die einfallenden PIKTEN zu kämpfen
- um 500 eint der britische König ARTUS viele Briten gegen die Angelsachsen, aber um 550 wird England vollkommen von germanischen Stämmen eingenommen → KELTEN und Briten wandern in die Bretagne aus

es entstehen sieben Königreiche:
Kent → Jüten
Essex, Sussex, WessexSACHSEN
Ostanglia, Mercua, Northumbria → Angeln

- Mercua wird das Rückzugsgebiet der Kelten, daraus entsteht Wales
- in Wessex bildet sich die Grenze zwischen den nunmehrigen Engländern und den immer wieder einfallenden Wikingern
- im 10. Jahrhundert erobern die WIKINGER England ganz: der letzte angelsächsische König Harald
- 1066 erobert Wilhelm der Normanne die ganze Insel, erschlägt den alten ADEL und setzt seine Getreuen als Oberschicht ein

England um 750:
England um 750

england.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:09 (Externe Bearbeitung)