Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


entscheidung

ENTSCHEIDUNG

Dezision; DEZISIONISMUS;
- freier Willensakt, der aus den Zuständen, aus denen er entspringt und von denen er mitbestimmt wird, allein nicht herzuleiten ist
- Das ERBE der GESCHICHTE besteht seiner SUBSTANZ nach aus Entscheidungen. Entscheidungen geschehen aus FREIHEIT, aber sie geschehen immer auch in den RAUM der Freiheit hinein. (Freyer)
- DENKEN des Seins (HEIDEGGER)
- im Sinne einer NORM, die erfüllt werden soll
- wird aus dem Inhalt einer Norm abgeleitet (Mohr)

Tragik der politischen Entscheidung

- Der Verantwortungsethiker bleibt für alle Folgen seines Handelns und Unterlassens allein voll verantwortlich.

entscheidung.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:09 (Externe Bearbeitung)