Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


erloesung

ERLÖSUNG

- Ring des LEBENs wiederschließen → der große MENSCH (KOSMOS) steigt nieder zum irdischen Menschen und zeigt dem den Weg zum URSPRUNG → der irdische Mensch soll PNEUMA aufnehmen und sich vom Fleische reinigen;

- kräftiges STREBEN führt zur Vollendung, aber nur unendliches Streben zur Erlösung (GOETHE)
- nicht nur den Mitgliedern der einzigen KIRCHE vorbehalten (ROUSSEAU)
- Versuch einer systematischen praktischen RATIONALISIERUNG der Realitäten des Lebens
- Anspruch, daß der Weltverlauf sinnvoll ist/sei, obwohl sie UNVOLLKOMMENE ist (WEBER)

„Erlösung“

- Titel eines in Rheinhessen entstandenen Werkes um 1300
- Themen sind Barmherzigkeit, RECHT und Friede: Warum stehen Barmherzigkeit und Recht im GEGENSATZ? → ERBSÜNDE!
- die Strukturen des Werkes sind ein SCHLÜSSEL zur Erkennung der WELT (Haug)
- ein nicht allegorisches, sondern verdichtendes WERK mit typologischer Verknüpfung des Alten Testaments und Neuen Testaments → der Vorhof zur HÖLLE ist z.B. die Begegnungsstätte der Propheten und JESUS CHRISTUS'
- der BAUM der SÜNDE liefert das HOLZ für Jesu KREUZ

erloesung.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:10 (Externe Bearbeitung)