Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


fabri

FABRI

Friedrich Fabri

1824-91
SCHRIFTSTELLER

Bedarf Deutschland der Kolonien?

1879
- vertrat die These, daß die Machtstellung der modernen Staaten an ihrem Kolonialbesitz zu messen sei und die Vorsehung Deutschland eine mächtige Weltstellung zugewiesen habe

Argumente für Kolonialbesitz

  • Massenauswanderung ist möglich und führt zur Stärkung des Heimatlandes
  • innenpolitische Spannungen werden entspannt
  • DEUTSCHLAND könne durch Expansion seiner zivilisatorischen MISSION nachkommen
fabri.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:10 (Externe Bearbeitung)