Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


gelnhausen

GELNHAUSEN

1180: REICHSTAG
- Entmachtung von Heinrich dem Löwen, nachdem der in einer Schlacht in Oberitalien Friedrich I. Barbarossa die GEFOLGSCHAFT verweigert hatte
- die Churwürde des sächsischen Teils ging an den Askanier Bernhard über, die restlichen Gebiete wurden aufgeteilt → der Kölner Erzbischof erhielt den Löwenanteil
- die Gerichtsbarkeit in der Pfalzgrafschaft ging an Ludwig III. von Thüringen
- Heinrich konnte seinen ALLODanteil retten, woraus das HERZOGTUM Braunschweig entstand und sann auf RACHE → erfolgreicher Krieg gegen Ludwig 1181

gelnhausen.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:11 (Externe Bearbeitung)