Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


genuss

GENUß

- das BEWUßTSEIN des Genusses liegt immer in der ERINNERUNG (GÜNDERRODE)
- entsteht, je mehr lebendige Ansichten möglicher menschlicher Empfindungen das Studium des Menschen verschaffte, wodurch die SEELE für äußere Gestalten empfänglicher ward
- allseitige Gefühlserfahrung, keine Hedonie (HUMBOLDT)

genuss.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:11 (Externe Bearbeitung)