Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


geographie

GEOGRAPHIE

- Teil der exakten Wissenschaften, der die Erde und ihre Teile nach ihren maßbestimmten Eigenarten beurteilt; Beschäftigung mit Gegebenheiten, mit politischen nur in Ausnahmefällen

- als REALIST orientierte er sich an der ERFAHRUNG, also wurde die ERDE und alle Tatbestände der Geographie geordnet, gemäß dem höchst Seienden
- VERMESSUNG der Erde → Geographie wird zur Kartographie (ARISTOTELES)
- seelisches Wiedergebären erlebter Dinge BANSE
- prima iter ad Deum (MELANCHTHON)

Aspekte

  • absolut → Erde wird als Fürsichseiendes (siehe FÜRSICHSEIN) betrachtet;
  • respektiv → Erde ist Ergebnis der kosmischen Bewegungen und
  • komparativ → Erde wird hinsichtlich ihrer Besonderheiten erklärt, die sich aus dem Bezug der verschiedenen Erdteile zueinander ergeben (VARENIUS)

physische Geographie

- in Differenz zur GESCHICHTE wird Geographie als Raumwissenschaft verstanden, ist also Naturbeschreibung, nicht Naturgeschichte
- Betrachtung des Menschen nach seinen mannigfaltigen moralischen Eigenschaften auf der ganzen Erde, wo durch Vergleichung UNS eine große Karte entsteht → Anregung von MONTAIGNE (KANT)

geographie.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:11 (Externe Bearbeitung)