Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


grossstadt

GROßSTADT

- Sehr merkwürdig ist mir aufgefallen, wie es eigentlich mit dem publico einer großen STADT beschaffen ist. Es lebt in einem beständigen Taumel von Erwerben und Verzehren, und das, was wir Stimmung nennen, läßt sich weder hervorbringen noch mitteilen. Alle Vergnügungen, selbst die THEATER, sollen nur zerstreuen, und die große Neigung des lesenden Publikums zu Journalen und Romanen entsteht eben daher, weil jene immer und diese meist Zerstreuung in der Zerstreuung bringen. (GOETHE)
- ZEICHEN der Abstiegstendenz von Kulturen (SPENGLER)

grossstadt.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:12 (Externe Bearbeitung)