Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hegel_vs._schelling

HEGEL-SCHELLING

HegelSchelling
was ist → KATEGORIE der WIRKLICHKEIT ist das Fundierende
→ die sich manifestierende FREIHEIT, die nicht in sich steckenbleibt - der Freiheitsbegriff holt sich nicht ein
was sein soll, deontisches MOMENT
→ Kategorie der MÖGLICHKEIT ist bestimmend
→ Freiheit schwingt im Noch-nicht - auch Verschiedenheit des Zeitbegriffs
- Entwicklung von VERSTAND zur VERNUNFT → Aufheben im dreifachen SINN → systemimmanenter Zusammenhang- keine dialektischen Übergänge → PRINZIP der intellektuellen ANSCHAUUNG, die über alle Forderungen der PHILOSOPHIE erhaben ist; kein dialektischer ZUSAMMENHANG zwischen Vernunft und Verstand

siehe auch VERSTAND vs. VERNUNFT

hegel_vs._schelling.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:12 (Externe Bearbeitung)