Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hoffnung

HOFFNUNG

- hat nur Abgeschautes, nicht Gegenwärtiges zum Gegenstand;

- die zweite TUGEND eines Hüters; sie nährt den Weisen und narrt den Vermessenen, der sich gedankenlos auf seinen Versprechungen ausruht (Gordon)
- die Illusionskraft der SEELE, die in ihrer ILLUSION neun Zehntel des GLÜCKs, das sie erwartet, vorweg genießt (HAUPTMANN)
- BEGEHREN, verbunden mit der ERWARTUNG, das Gewünschte zu erlangen (HOBBES)
- die Freude im GEISTe, die jeder empfindet, wenn er an den voraussichtlichen Genuß eines DINGes denkt, das geeignet ist, ihn zu erfreuen (LOCKE)
- im EINZELNEn kommt das Kämpfende immer wieder ans LICHT
- GLAUBE an einen MENSCHen (NIETZSCHE)
- leicht verführbar (Platon)

hoffnung.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:13 (Externe Bearbeitung)