Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


infinitiv

INFINITIV

Nennform des Verbs, die den Inhalt, seinen BEGRIFF (Tätigkeit resp. Zustand) ausdrückt

  1. reiner Infinitiv
  2. in der Verbindung mit zu als präpositionaler Infinitiv (zu gehorchen)

reiner Infinitiv

- dient zur Bildung der umschriebenen Tempora (ich werde leben)
- als elliptisches Prädikat (was tun?)
- als Subjekt (Reden ist Silber, Schweigen Gold.)
- als beigestelltes Objekt (Nun gilt es mutig sein.)
- als Adverbialbestimmung des Ziels oder des Zwecks bei Verben der Bewegung (sie geht Wasser holen; er geht jagen; er legt sich schlafen)
- als Prädikativ bei Verben der Ruhe/Verharrens (er bleibt liegen)
- als Apposition (ihr Freund lief: er sollte bleiben, lieben, sterben)

infinitiv.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:13 (Externe Bearbeitung)