Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


intellektualismus

INTELLEKTUALISMUS

- bezeichnet in der Erkenntnistheorie das Obwalten des rationalen Erkennens über WILLEN und GEFÜHL → der VERSTAND sei die eigentliche QUELLE der ERKENNTNIS
- steigert sich bis in die Behauptung, daß das DENKEN die einzige REALITÄT sei;
- Lehre, die frei von allem SEIN in der Luft schwebt, ohne im HANDELN die Schwere des Seins zu erfahren (KUHLMANN)

intellektualismus.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:13 (Externe Bearbeitung)