Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


judentum

JUDENTUM

- der Verband israelitischer Stämme ist von GOTT ausgesondert und aus der ägyptischen Fremde an den Sinai geführt worden, wo er die JUDEN eines Bundesschlusses würdigte, das die Juden ihrerseits durch das Befolgen der GESETZe respektieren
- das VERHÄLTNIS zur IDEE ist geprägt durch ein leidenschaftsloses, kühles und klares rechnerisches Operieren mit logischen Werten, fremd denjenigen, für die das DENKEN eine FORM der intensiven SELBSTVERWIRKLICHUNG ist, wie z.B. für die DEKADENZ
- besitzt die Fähigkeit, entgegengesetzte IDEALe zu vereinigen → Keuschheit, radikale ASKESE und dann die FAMILIE und eine die Generationen überdauernde Kontinuität; Verwirklichung beider Ideale;
- wie der PROTESTANTISMUS eine artfremde SUBSTANZ, die in FRANKREICH keine MACHT besitzen darf (BARRES)
- alles, was Menschen zu Höherem streben läßt, sei es Religion, SOZIALISMUS, DEMOKRATIE, es ist ihm alles nur Mittel zum ZWECK, GELD- und Herrschgier zu befriedigen; sein Wirken wird in seinen Folgen Rassentuberkulose der Völker (HITLER)
- das messianische WELTREICH ist die endgültige POLITISCH gedachte VOLLENDUNG der WELTGESCHICHTE (Mähl)
- Zusammenballen aller Kräfte auf irdisches Wohlergehen, d.i. seine amoralische Geisteslage → Vorteildenken (ROSENBERG)
- PRINZIP des ruhelosen in der ZEIT stehenden VOLKes ohne RAUM → Gegenprinzip zur ROMANTIK und somit des Deutschtums (TILLICH)
- entwickelte so gut wie keine Askese des okzidentalen Typus
- liegt weit ab von der Spezifik des PURITANISMUS
- entscheidend für die des kapitalistischen ETHOS
- Abenteurer-KAPITALISMUS - Paria-Kapitalismus (WEBER)

historische Wichtung

- nahm während der babylonischen Gefangenschaft die altiranische Weltalterlehre, den kosmisch-anthropologischen Dualismus und die Lehre vom Urmenschen auf, arbeitete sie in sein SYSTEM der HEILSGESCHICHTE ein und übermachte diese Lehre den Christen (Schaeder)
- Einschlag ins CHRISTENTUM vor 300, aber unterlegener KULTUR angehörig, weil sie spätestens durch Konstantin der Große zweitrangig wurde (Wundt)

westliches Judentum

- steht für die WELT der bloßen VERNUNFT → dieser Aspekt bildete den eigentlichen Hinterrund für den metaphysischen HAß der Nazis
- das genaue Gegenspiel der DEUTSCHEn und ihnen verwandt → die Deutschen glauben an die ewige BEWEGUNG, die Juden sind ewig in Bewegung
- schuf den westlichen Kapitalismus, diesen raffinierten und doch simpel-selbsttätigen MECHANISMUS (Carmin)
- die meisten Assimilierten wollten weg vom Judentum, meist mit unklarer Zustimmung der Väter, aber wer DEUTSCH zu schreiben anfing, klebte mit den Hinterbeinchen noch am Judentum des Vaters „und mit den Vorderbeinchen fanden sie keinen neuen BODEN. Die VERZWEIFLUNG darüber war ihre INSPIRATION.“ (KAFKA)

judentum.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:14 (Externe Bearbeitung)