Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


kesselkultus

KESSELKULTUS

- bei den KELTEN omnipräsent
- Verwendung auch bei Tötung von FEINDen, die an den Kessel geführt wurden, wo ihnen die Kehle durchgeschnitten wurde; das BLUT wurde im Kessel gesammelt und schließlich geopfert

Typen

  • Kessel des Reichtums und der Fülle → Vorstufe des GRALs
  • Kessel als Beutestück aus der anderen Welt → Beraubung aus der anderen WELT zum ZWECKe ewigen Lebens; steht nicht in OPPOSITION zum ersten Kesseltypus

- KÖNIG ARTUS soll den Kessel errungen haben, den neun Jungfrauen mit ihrem Atem wärmten
- dem Feigen kochte der Kessel keine Speise

  • Kessel der Wiedergeburt

- kommt aus dem BESITZ Brans des Gesegneten, der ihn aus der anderen Welt holte - wieder die enge Zusammenstellung der verschiedenen Typen → kann TOTE wieder LEBENDIG machen, indem man sie im Kessel stapelt und kocht; allerdings können die Wiedergeborenen dann nicht mehr SPRECHEN

kesselkultus.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:14 (Externe Bearbeitung)