Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


kosmos

KOSMOS

- geordnetes Schmuckgebilde (ANAXIMANDER)
- SOHN der NOTWENDIGKEIT – nichts war (BLAVATSKY)
- die postmortale Werkstatt (GOETHE)
- Anwesen der VERNUNFT
- VERFASSUNG der Poleis (HEIDEGGER)

buddhistischer Kosmos

- ein riesiges magisches THEATER, das sich auf dem GRUND der Leere spiegelt
- nicht unwirklich, aber nicht unbedingt das, als was er erscheint
- nicht das Produkt des BEWUßTSEIN, das aber Anteil an seiner Gestaltung besitzt

spartanischer Kosmos

- tiefer, grundsätzlicher WILLE, der wirklichen Forderungen als absolute sittliche empfand
- will Tugenden bewahren, durch die der Verband erst besteht
- der einzelne ist nur als Glied des Ganzen WERTVOLLGEGENSATZ zu den Ioniern (Berve)

kosmos.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:15 (Externe Bearbeitung)