Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


maecenas

MAECENAS

Maecenas Caius Cilnius

70-8 v. Chr.
römischer RITTER
- wurde von OCTAVIAN mit einer Reihe wichtiger Aufgaben, arbeitete u.a. Vertragstexte aus, betraut, ohne ein hohes Amt zu besitzen
- sorgte sich um die Öffentlichkeitsarbeit → Dichterkreise besangen in Auftragswerken Octavian, Feste wurden organisiert…
- galt als Förderer und Liebhaber der LITERATUR: HORAZ, VERGILIUS gehörten zu seinem Kreis
- soll vor Octavian eine wichtige politische REDE gehalten haben, in der er das PRINZIP der GEWALTENTEILUNG zwischen SENAT und KAISER ausführte, was 200 Jahre später DIO zu einer Lobesrede im 52. Buch seiner „Römischen Geschichte“ in bezug auf Maecenas und in politischen Sinne für Severus Alexander benutzte
- Eponym des Begriffs Mäzen

maecenas.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:16 (Externe Bearbeitung)