Navigation Unsere Assoziations-Datenbank; nicht nur zum Lösen von Schreibblockaden Zurück zur Startseite Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner Die Verantwortlichen und AGBs Aktuelle Informationen Unseren aktuellen und geplanten Projekte Nachhilfeunterricht Unsere kreative Textwerkstatt mit Literaturforum Unsere Publikationen Wir stellen uns vor
 

MATERIE

- was der Intellekt als untätiges Etwas ansieht (Bergson)
- ist ins Unendliche teilbar, denn dies ist ihre Natur
- außerhalb ihrer selbst, weil Objekt des Geistes
- ihr Wesen ist Schwere (Hegel)
- was Grenzen setzt, heißt Materie die Sinne bestimmen die Gren­zen der Vorstellungen der Seele… die Sinne sind folglich Materie (Lessing)
- erloschener Geist (Novalis)

dunkle Materie

- macht sich nur durch Gravitationseffekte auf sichtbare und meßbare Materie bemerkbar
- wahrscheinlich 99% aller Materie
- unbekannte Zusammensetzung: Sterne mit kleiner Masse oder supermassive schwarze Löcher
- nach der Urknall-Nukleosynthese folgt, daß die Masse der baryonischen Massendichte begrenzt ist
- besteht nach der Inflationstheorie einen kleinen Bruchteil ihrer kritischen Masse und besteht demnach aus großteils schwach wechselwirkender, nichtbaryonischer Gasteilchen - Weakly Interacting Massive Particles

siehe auch Inflationstheorie: http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/154101.html

feinstoffliche Materie

- unsichtbar, über die Sinne nicht erfahrbar

grobstoffliche Materie

- über die Sinne erfahrbar

 
materie.txt (616 views) · Zuletzt geändert: 2014/04/08 17:11 von aerolith
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki



Herzlich willkommen! Salve!

Die Benutzung ist kostenlos. Finanzielle Unterstützung für das wiki philosophica bitte per paypal an robert@vonwolkenstein.de schicken.

Viel Erfolg beim Suchen und viel Spaß!