Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


opposition

OPPOSITION

- Die IDEE ist: daß der MENSCH die Macht nicht verträgt, denn entweder mißbraucht der zur Macht Gelangte die Macht, um sich und seiner Klasse (und seinen Handlangern) die Leitung der Staatsgeschäfte und die Nutznießung der gesellschaftlichen ARBEIT vorzubehalten ODER er betrügt diejenigen, die ihm die MACHT erkämpft haben und schüttet viel WASSER in den WEIN seines ursprünglichen Programms, weil es ihm die Parteigänger der alten Machthaber leicht machen und durch eine Verständigung mit ihm auf ihre Kosten zu kommen hoffen - die wirklichen Kosten tragen die schon vorher um ihre Rechte Geschmälerten und jetzt doppelt Betrogenen.
- ein geistiger Zustand des denkenden Menschen: GLAUBE an die eine nie erfüllte Idee, die doch nur lebendig bleibt, wenn wir so handeln, als sei sie zu verwirklichen, eine Art Imperativ der Idee
- Die oppositionelle PARTEI ist darauf angewiesen, fortlaufend unzufrieden zu sein, damit der Zufluß der Anhänger nicht stockt. Opposition aus Demagogie. (FLAKE)

opposition.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:18 (Externe Bearbeitung)