Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


peguy

PEGUY

Charles Peguy

1873-1914 (gefallen)
französischer SCHRIFTSTELLER
- gilt als einflußreichster Vertreter der renouveau catholique → der Wert des inneren Glaubens steht über der Verkündigung in der institutionalisierten KIRCHE
- brach mit den von ihm politisch favorisierten Sozialisten, weil die atheistisch orientiert waren
- positionierte sich gegen die althergebrachte (katholische) Auffassung, daß das irdische Leben bloß dazu bestimmt sei, die SEELE zu retten und behauptete statt dessen, daß die irdische Scheidung in Auserwählte und Verdammte hinderlich für die Speisung mit dem Brote Jesu sei
- suchte die nationale mit der christlichen zu verbinden
- harte und ehrliche ARBEIT in der GEMEINSCHAFT wird geschätzt, ein LEBEN in selbstgewählter ARMUT noch mehr
- setzte Kontrapunkte gegen POSITIVISMUS und EMPIRISMUS, indem er MYSTIK als QUELLE der großen Bewegungen beschrieb
- wollte sich rassisch rein halten und sein BLUT so in den Kreislauf des Lebens zurückgeben, wie er es empfangen hatte

peguy.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:19 (Externe Bearbeitung)