Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


peisistratos

PEISISTRATOS

-528 v.Chr.
athenischer Politiker
- TYRANN von ATHEN mit demokratischem Ambiente
- setzte sich gegen die rivalisierenden politischen Gruppen in Athen Mitte des 6. Jahrhunderts durch, die jedoch ethnisch und sozial nicht unbedingt einheitlich waren

  • Lykurgos - Pediatri → vertrat die Leute aus der fruchtbaren Flußebene
  • Megakles - Paralioi → vertrat die Leute von der Küste
  • Peisistratos - Diakrioi → vertrat die Leute aus den Bergen nördlich Athens

- besetzte mit seiner Leibwache die Akropolis 561/0 v.Chr. und gewinnt MEGAKLES, indem er dessen Tochter heiratet
- listenreich und tückisch, ohne Skrupel und berechnend; blasphemisch → benutzte eine Sklavin, die er als ATHENE verkleidete und zog in ihrem Gefolge auf der Akropolis ein, was die Athener quasi überrumpelte, die sich das aber auch gefielen ließen
- verweigert den Beischlaf und muß an die makedonische Küste fliehen - gräbt dort nach GOLD
- 546/5 v.Chr. kehrt er mit einem Söldnerheer zurück und siegt

peisistratos.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:19 (Externe Bearbeitung)