Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


proskynese

PROSKYNESE

- eine persische Huldhandlung: eine leichte Verbeugung der Großen mit einem Kuß auf die eigenen Fingerspitzen, die Alexander der Große übernahm
- im weiteren SINNe der Kniefall vor dem Herrschenden, der begleitet werden soll von dem WUNSCH, daß der KAISER lange leben möge
- Kallisthenes, der Berichterstatter der Feldzüge im GEISTe ARISTOTELES', verweigerte diese HANDLUNG, woraufhin Alexander diesen gefangensetzte und später hinrichtete → führte zum Bruch zwischen Aristoteles und Alexander

proskynese.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:20 (Externe Bearbeitung)