Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


sintflut

SINTFLUT

- etwa 6400 v.Chr., als das durch die Schneeschmelze um etliche Meter gestiegene Weltmeer den Landdamm zwischen Europa und Asien durchbrach, Bosporus, und sich Ströme von Meereswasser ins zum Süßsee gewandelte Schwarze Meer ergossen, das ca. hundert Meter tiefer gelegen haben dürfte
- stammt nicht von SÜNDE, sondern von sin – sind - im Sinne von SINN, Allgemeinheit;
- nicht im chinesischen Kulturkreis bekannt, nur bei den zirkumatlantischen Völkern (DACQUE)

sintflut.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:22 (Externe Bearbeitung)