Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


symbolismus

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
symbolismus [2019/07/28 16:23]
127.0.0.1 Externe Bearbeitung
symbolismus [2021/02/15 18:46] (aktuell)
Robert-Christian Knorr
Zeile 4: Zeile 4:
 - der [[Held]] macht eine Lebenskrise durch und verändert seine Lebensumstände,​ z.B. den Ort, was eine [[Veränderung]] seiner Seh- und Hörgewohnheiten gleichkommt\\ - der [[Held]] macht eine Lebenskrise durch und verändert seine Lebensumstände,​ z.B. den Ort, was eine [[Veränderung]] seiner Seh- und Hörgewohnheiten gleichkommt\\
 - als religiöse [[Denkform]] und philosophische Methode vermittelt er die sichtbaren mit den unsichtbaren [[Ding#​Dingen]] – //ut per visibilia invisibilia videantur// - [[Hugo#Hugo St. Viktor]]\\ - als religiöse [[Denkform]] und philosophische Methode vermittelt er die sichtbaren mit den unsichtbaren [[Ding#​Dingen]] – //ut per visibilia invisibilia videantur// - [[Hugo#Hugo St. Viktor]]\\
-- Alle [[Kunst]], die nicht nur Geschichten erzählt oder sich auf reine Darstellung beschränkt,​ ist symbolisch und erfüllt den [[Zweck]] jener symbolischen Talismane, die die Magier des [[Mittelalter#​Mittelalters]] in komplizierten [[Farbe#​Farben]] und [[Form#​Formen]] herstellten und ihren Patienten geboten, täglich über ihnen zu meditieren und sie in heiliger Verschwiegenheit zu hüten; denn sie windet in komplizierten Farben und Formen einen Teil des göttlichen [[Geist#​Geistes]] hinein. ([[Yeats]])+- Alle [[Kunst]], die nicht nur Geschichten erzählt oder sich auf reine Darstellung beschränkt,​ ist symbolisch und erfüllt den [[Zweck]] jener symbolischen Talismane, die die Magier des [[Mittelalter#​Mittelalters]] in komplizierten [[Farbe#​Farben]] und [[Form#​Formen]] herstellten und ihren Patienten geboten, täglich über ihnen zu [[meditieren]] und sie in heiliger Verschwiegenheit zu hüten; denn sie windet in komplizierten Farben und Formen einen Teil des göttlichen [[Geist#​Geistes]] hinein. ([[Yeats]])
  
  
symbolismus.txt · Zuletzt geändert: 2021/02/15 18:46 von Robert-Christian Knorr