Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


tillich

TILLICH

P. Tillich

1886-1965
KOMMUNIST
- entwickelte einen religiösen SOZIALISMUS und brach damit mit dem bisherigen Sozialismus
- sieht REALISMUS des Neuen in den Augenblicken der GESCHICHTE, die sogenannte KAIROS-Situation, konkretisierbar in der politischen Situation nach dem Ersten Weltkrieg

Die sozialistische Entscheidung

1933
- Sozialismus ist auf gläubigen Realismus angewiesen, eine gläubige Erwartung, die Mühsal der wagenden Erwartung
- der MENSCH ist ein gedoppeltes WESEN

  1. in sich zu selbstbewußtem SEIN
  2. kann sich gegenüber stehen, reflektieren

- das MENSCHSEIN wird verwirklicht, indem er auf Neues aus ist, d.i. die menschliche FREIHEIT und birgt die Aufgabe des Erarbeitens
- man muß den URSPRUNGSMYTHOS überwinden und sich für den Sozialismus entscheiden, damit der Kreisgedanke durchbrochen wird

tillich.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:24 (Externe Bearbeitung)