Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


ueberlieferung

ÜBERLIEFERUNG

- der Mund des Volkes
- in der deutschen LITERATUR gibt es seit dem 15.Jahrhundert Entstehungshandschriften und Überlieferungshandschriften, die zuerst mittelhochdeutsch abgefaßt wurden;
- erfolgt durch Symbole (BACHOFEN)

literarische Überlieferungstypen

Mittelalter

  • I.Sammelhandschrift

- enthält Werke mehrerer DICHTER, z.B. die Manessische Liederhandschrift

  • II.Autorensammlung

- keine zeitliche Folge, sondern nbeneinander, z.B. die Neitharthandschrift, auch die Lieder eines Autoren

  • III.Streusammlung

- die Lieder eines Autoren sind in verschiedene Handschriften verstreut, z.B. die des von Wolkenstein

ueberlieferung.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:25 (Externe Bearbeitung)