Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


vergegenwaertigung

VERGEGENWÄRTIGUNG

- das Erleben von Autor und Leser unterscheidet sich nicht von der epischen Verwirklichung irgend eines Milieus unserer GEGENWART → ein als ob der Gegenwart, EINST wie heute
- das Stehen des Autoren in den Helden, nicht durch einen indirekten Bezug oder einen Rahmen, wird zum direkten ERLEBNIS des Lesers

vergegenwaertigung.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:25 (Externe Bearbeitung)