Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


vieta

VIETA

um 1591
italienischer MATHEMATIKER
- schuf den BEGRIFF der Variablen durch Verwendung von Buchstaben statt Zahlen, wodurch die ZAHL zweitrangig in bezug auf die Größenvorstellungen wurde
- Variablen sind nur in Beziehung zueinander sinnvoll, nicht aber, wie die Zahlen in der antiken MATHEMATIK AUSDRUCK einer wahrnehmbaren Größe sein konnten, haben sie für sich stehend BEDEUTUNG → Weiterentwicklung zum Begriff der Funktion möglich

vieta.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:25 (Externe Bearbeitung)