Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


vischer

VISCHER

Karl Theodor Vischer

1807-87
Ästhetiker und SCHRIFTSTELLER
- schrieb eine wichtige ÄSTHETIK, die die ROMANTIKER ANGRIFF, weil sie nicht sinnlich, AKTIV und gegenwartsgebunden genug sei; dagegen lobte er Franzosen und Belgier

Lehre

- Momente, die die Krisis der POESIE anzeigen, z.B. bei ETA Hoffmann

  • der Schriftsteller erkennt die eigene Psyche und stilisiert
  • die psychische Selbsterforschung, Identitätssuche, erzeugt ein unsicheres DASEIN
  • der Doppelcharakter des Menschen als mimetisch-komisches Gattungswesen läßt das Erste das Zweite überzeichnen → MIMESIS hier als Nachahmung der Sitten zu betrachten

Auch Einer

1879
- kauzischer ROMAN aus dem Professorenmilieu
- thematisiert die inselkeltische mythosnahe TRADITION über die Herkunft des Dichters TALIESIN in kulturhistorischem Ambiente

vischer.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:25 (Externe Bearbeitung)