Navigation Unsere Assoziations-Datenbank; nicht nur zum Lösen von Schreibblockaden Zurück zur Startseite Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner Die Verantwortlichen und AGBs Aktuelle Informationen Unseren aktuellen und geplanten Projekte Nachhilfeunterricht Unsere kreative Textwerkstatt mit Literaturforum Unsere Publikationen Wir stellen uns vor
 

VORSTELLUNG

- wenn ein Erinnerungsbild vor das Bewußtsein gerufen wird (Forel)
zwei Grundtypen:

Vorstellungen

Intensität, Dauer, Willensdeterminationen → bedürfen der Reinigung von der Willkür der Sinneseindrücke, die in sie eindringen und der Tyrannei der Raumvorstellungen unterwerfen (Bergson)

Theorie der Vorstellungen

nach Kant
notio Vorstellungen
a. obscura dunkel
b. clara klare
b.1 usa ungefähre
b.2 distincta deutliche
b.2.1 inadaequata unwichtig
b.2.2 adaequata wichtig

mittelalterliche Vorstellungen

sind religiös-christlich

  • Königsamt ist sakrales Amt, er ist von Gott eingesetzt und wird durch die Salbung für den heilsgeschichtlichen Auftrag gerüstet, den er inmitten der weltlichen Herrschaft wahrnehmen muß
  • der irdische Staat dient als Gebiet christlicher Religionsausbreitung, zum Schutz und zur Förderung der Kirche; er ist die Rahmenbedingung für Frieden und Glaubensentwicklung → christianitas
 
vorstellung.txt (727 views) · Zuletzt geändert: 2013/03/05 21:45 von aerolith
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki



Herzlich willkommen! Salve!

Die Benutzung ist kostenlos. Finanzielle Unterstützung für das wiki philosophica bitte per paypal an robert@vonwolkenstein.de schicken.

Viel Erfolg beim Suchen und viel Spaß!