Navigation Unsere Assoziations-Datenbank; nicht nur zum Lösen von Schreibblockaden Zurück zur Startseite Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner Die Verantwortlichen und AGBs Aktuelle Informationen Unseren aktuellen und geplanten Projekte Nachhilfeunterricht Unsere kreative Textwerkstatt mit Literaturforum Unsere Publikationen Wir stellen uns vor
 

VORURTEIL

- Indiz der eigentlich unpolitischen Tendenz des Aufklärungszeitalters → durch politische Forderungen stolpert der Mensch von einem Vorurteil in das andere - Frage der politischen, sprich sittlichen Reife eines Volkes;
- Ausdruck eines autoritativen Charakters (Adorno)
- mechanische Gesetze führen zum Atheismus
- falsche Voraussetzung (Kant)

demokratisches Vorurteil

- setzt den Menschen gleich, was der nicht ist
- hemmt die Suche nach dem Wesen der Moral (Nietzsche)

Vorurteile

- sind die Kunsttriebe des Menschen; sie tun dadurch vieles, das ihnen zu schwer werden würde, bis zum Entschluß durchzudenken, ohne alle Mühe (Lichtenberg)

 
vorurteil.txt (571 views) · Zuletzt geändert: 2011/12/18 19:21 von aerolith
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki



Herzlich willkommen! Salve!

Die Benutzung ist kostenlos. Finanzielle Unterstützung für das wiki philosophica bitte per paypal an robert@vonwolkenstein.de schicken.

Viel Erfolg beim Suchen und viel Spaß!