Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wahrnehmung

WAHRNEHMUNG

- gehorcht dem GESETZ des Kontrasts → je größer die Differenz ihrer Merkmale, desto stärker der Kontrast;
Ereignisse, die wir kennen, ohne sie zu folgern (BERKELEY)
- von außerhalb des Ichs, aber nur, was interessiert
- Intuition des Interesses (BERGSON)
- wenn die in der Außenwelt vorhandenen Urbilder vom AUGE gesehen/vom Ohr gehört werden und ins BEWUßTSEIN treten (Forel)
- unsere Art, daß DING zu schauen (KANT)
- der erste Schritt und die erste Stufe zur ERKENNTNIS
- alles Material wird durch sie zugeführt (LOCKE)

wahrnehmung.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:26 (Externe Bearbeitung)