Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wirklichkeit

WIRKLICHKEIT

- In unserem LEBEN hat die Wirklichkeit keinen Platz. (Lorelai Gilmore)
- setzt ein hinter ihr Verborgenes, ein unerkennbares DING AN SICH voraus → dieser GEDANKE wird von FICHTE und HEGEL als unhaltbare FIKTION zurückgewiesen (KANT)
- unreine Verwirklichung der Ideale → geht auf Platon
- der phantasielose Widerstand der Wirklichkeit bringt die Achtsamkeit auf die Widersprüche in das GEDICHT MENSCH (MUSIL)
- vergängliche Teilhabe an der Welt der IDEEN (Plato)
- beruht auf SUBSTANZ
- einzelnes soll auseinandertreten (SCHELLING)

Erkenntnis von Wirklichkeit

- nur möglich unter der Maßgabe, daß die notwendig subjektive Erfahrung tatsächlich Aufschluß über die Wirklichkeit gibt, denn man kann schlechterdings nicht gleichzeitig Schmerz empfinden und die Empfindung von Schmerz analysieren (C.S. Lewis)

Hypostasierung der Wirklichkeit

- Betrachtung der Wirklichkeit als einen FREUND oder Gegner, mit dem man sich auseinandersetzen muß (WATZLAWICK)

wirklichkeit.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:26 (Externe Bearbeitung)