Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


zeichen

ZEICHEN

- Träger von BEDEUTUNG der einzelnen Gegenstände
- steht für einen Gegenstand, den es in einem Sinne umfassen muß; daraus ergibt sich das zu beschreibende Spannungsverhältnis
- keine biologistische Determinierung;
- Sache historischer und kultureller Konventionen
- gesund, wenn es auf eigene Arbitrität aufmerksam macht → Willkürlichkeit will sich nicht verkaufen
- ist farblos und neutral; es will etwas anderes repräsentieren und darf dem, was es vermittelt, möglichst wenig ins Gehege kommen (BARTHES)
- etwas, das zu jemandem für etwas in irgendeiner Hinsicht oder EIGENSCHAFTEN steht
- dadurch zeigen wir Objekte und Zustände der WELT an → Ist GOTT ein Zeichen dieser Welt? (Eco)
- unverbrüchliche Einheit aus zwei Seiten (SAUSSURE)
- signifiant: (Signifikant) das Bedeutende, FORM, AUSDRUCK; d.i. die eine Seite
- signifie: (Signifikat) das Bedeutete, Bedeutung, Inhalt, d.i. die andere Seite

Aufgabe der Zeichen

  • Bildung von Wörtern - Spannungsebene Form ↔ Bedeutung
  • Bildung von Nichtwörtern - gleiche Spannungsebene
  • Wörter - ohne Bedeutung
zeichen.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:27 (Externe Bearbeitung)