Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


zeus

ZEUS

- obere GOTTHEIT der GRIECHEN → Deus, Zas, Zen, Tten - keine griechischen Namen
- kein Lichtgott, eher ein WETTERGOTT (obwohl die Griechen keinen Wettergott besaßen, also protogriechisch) → saß auf dem OLYMP und sammelte Wolken, Blitze und Regen
- besitzt ein zauberisches Ziegenfell, dazu einen ADLER
- steht in KEINEM GEGENSATZ zu den chthonischen Göttern
- beim Opferschwur bekommen ERDE und SONNE jeweils ein schwarzes und ein weißes Schaf, Zeus ein drittes
- erst seit HOMER der höchste GOTT;
- Dienen die gehäuften Versicherungen seiner Allmacht in der Ilias nur der Verdeckung der tatsächlichen OHNMACHT? (BAEUMLER)

Beinamen:

  • Abretanos → in Mysien verehrt, BEZEICHNUNG nach einem Teil Mysiens, der einer NYMPHEN gewidmet war
  • Ätherios → weil Zeus PHYSISCH nichts anderes als klare Luft ist
  • Äthiopis → besonders bei den Chiern, die ihm einen Aufenthalt in Äthiopien andichteten - Sonne!
  • Akräos → wird auf Münzen benutzt; bedeutet soviel wie „auf dem hohen Berge“, wo man TEMPEL zu seinen EHREn errichtete
  • Elion → ein anderer NAME für Zeus und alle sich darum rankenden MYTHEN
zeus.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:27 (Externe Bearbeitung)