Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


coriolis

CORIOLIS

Gaspard de Coriolis

um 1820
französischer Naturwissenschaftler

Coriolis-Kraft

eine Schein- oder Trägheitskraft, die in rotierenden Bezugssystemen auftritt
- wirkt senkrecht zur Relativgeschwindigkeit des Körpers im bewegten Bezugssystem
- auf der Nordhalbkugel der ERDE wirkt sie rechtsablenkend, auf der Südhalbkugel linksablenkend
- ist an die geographische Breite φ gebunden: F = 2mvω sin φ Coriolis-Kraft

Bilderklärung Coriolis-Kraft: der Punkt A 1 dreht sich nach A 2; die gedachte Kugel rollte währenddessen von M auf Z zu

coriolis.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:08 (Externe Bearbeitung)