Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hain

HAIN

heiliger Hain

- bei den KELTEN ein Ort trüber Luft und kalter SCHATTEN, an dem sich die Vögel fürchten, auf die Zweige zu setzen
- das VOLK läßt diesen Ort den GÖTTERn und sucht ihn nicht auf
- CAESAR ließ einen solchen Hain bei Marseille fällen, weil er Bauholz brauchte → er mußte SELBST Hand anlegen, weil seine Soldaten ANGST hatten
- berühmt sind die Haine von Anglesey, die um 62 eine wichtige ROLLE im KULT der DRUIDENn gespielt haben sollen

hain.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:12 (Externe Bearbeitung)