Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


intellektuelle

INTELLEKTUELLE

- instinktlos (Lingen) - im Sinne des Paradigmas, daß SCHRIFTSTELLER und Denker wurzellose Sprachakrobaten seien, DICHTER dagegen…
- Die WELT, die der Intellektuelle antrifft, scheint ihm nur dazusein, damit sie in Frage gestellt werde. Die Dinge an sich genügen ihm nicht. Er macht ein PROBLEM aus ihnen. Und das ist das größe SYMPTOM der LIEBE. Daraus resultiert, daß die Dinge nur sind, was sie sind, wenn sie für den Intellektuellen sind. Dies ahnt manchmal das WEIB… (Ortega y Gasset)

pädagogischer Intellektueller

- sieht nicht im Gerüst der GESELLSCHAFT, sondern in deren inneren Bausteinen das Primäre (FLAKE) → daraus folgt für ihn die Pflicht zur ERZIEHUNG des Menschen

politischer Intellektueller

- greift zur PROPAGANDA (Flake)

intellektuelle.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:13 (Externe Bearbeitung)