Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


karavelle

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
karavelle [2020/09/13 08:53]
Robert-Christian Knorr
karavelle [2020/09/13 08:53] (aktuell)
Robert-Christian Knorr
Zeile 5: Zeile 5:
 - der mittlere Hauptmast hatte ein großes, viereckiges Segel, das zu Fahrten bei gutem Wind geeignet war, während die dreieckigen lateinischen Segel der beiden Masten an Bug und Heck für kleinere Fahrten und komplizierte Manöver bereitstanden\\ - der mittlere Hauptmast hatte ein großes, viereckiges Segel, das zu Fahrten bei gutem Wind geeignet war, während die dreieckigen lateinischen Segel der beiden Masten an Bug und Heck für kleinere Fahrten und komplizierte Manöver bereitstanden\\
 - stark und fest und beinahe unabhängig von den Windverhältnissen \\ - stark und fest und beinahe unabhängig von den Windverhältnissen \\
-- dieser Schiffstyp wurde von Heinrich dem Seefahrer um 1415 weiterentwickelt:​ wendiger gemacht, verfugte Planken auf nur einem Deck, freiem Bug, relativ hohem Heck und einem niederen Freibord in der Mitte des Schiffes, zwei MAsten, die im Laufe der JAhre verstärkt werden, um die umfängliche Takelage tragen zu können, ausgeprägt scharfem Kiel, der das Wasser durchschneidet+- dieser Schiffstyp wurde von Heinrich dem Seefahrer um 1415 weiterentwickelt:​ wendiger gemacht, verfugte Planken auf nur einem Deck, freiem Bug, relativ hohem Heck und einem niederen Freibord in der Mitte des Schiffes, zwei Masten, die im Laufe der Jahre verstärkt werden, um die umfängliche Takelage tragen zu können, ausgeprägt scharfem Kiel, der das Wasser durchschneidet
karavelle.txt · Zuletzt geändert: 2020/09/13 08:53 von Robert-Christian Knorr